IMT Berlin

Seo-Fee

Massivholzbauweise erobert den Gebäudebau

05.25.2015 · Posted in Allgemein

Für den Bau von Niedrigenergie- oder Passivhäusern eignet sich der Massivholzbau, welcher eine durch seinen massiven Elementaufbau gekennzeichnete Bauweise im Holzbau darstellt, ganz besonders. Der diffusionsoffene Baustoff Holz bildet durch seinen hohen Anteil von Luft im interzellularen Gewebe eine hervorragende Dämmwirkung aus. So können im Winter Heizkosten eingespart werden, im Sommer hingegen bleiben die Innenräume auch bei hohen Temperaturen ohne Klimaanlage kühl. Weiterhin sind massive Holzbausysteme durch ihre diffusionsoffene Konstruktion in der Lage Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf aufzunehmen, einzulagern und bei Bedarf auch wieder abzugeben. Dies schafft zusätzlich zur Temperaturregulierung eine automatische und natürliche Regulierung der Luftfeuchte, sodass diese das ganze Jahr über bei angenehmen 50 – 55% liegt.Auch im Thema Brandschutz bietet der Massivholzbau, entgegen der landläufigen Meinung, ausgezeichnete Eigenschaften. Die geringe Wärmeleitfähigkeit und der enthaltene Wasserdampf bilden bei Hitzeeinwirkung eine Art oberste Schutzschicht, durch welche kein Sauerstoff mehr eindringen kann und so den Brand stark verlangsamt. Zudem ist Holz der einzige Baustoff, welcher für eine nachhaltige Umwelt und eine positive Klimabilanz in Frage kommen kann. Holz als nachwachsender Rohstoff bindet Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre und verbraucht in der Herstellung wenig Energie.

Holz stellt über seine gesamte Lebenspanne den idealen und einzigen Baustoff, der in einer ökologisch bewussten und nachhaltigen Gesellschaft in Frage kommen kann dar, und weist auch einen hervorragenden Werterhalt und einen problemlosen Rückbau auf. Glücklicherweise erkennen immer mehr Bauträger und Planungsbüros diese Tatsachen an und greifen in ihrer Wahl auf Holzbauweisen wie den Massivholzbau zurück. Wie auch beispielsweise die Firma SALI Invest AG aus Riegel. In ihrem Projekt „Unser Park“ entsteht ein Green Building, welches konsequent im Sinne der Nachhaltigkeit in Massivholzbauweise geplant und erbaut wird.

Sali Invest AG

Hauptstr. 38
79359 Riegel a.K.

Email : info@sali-invest.ag
sali-invest.ag
Tel : +49 (0) 7642 – 9 28 48 55
Fax : +49 (0) 76 42 – 9 28 48 67

Comments are closed